Yogakurse

 

"Yoga ist die Wissenschaft der Selbstverwirklichung, eine Lebensphilosophie, die dir hilft, dein wahres Selbst entdecken zu können"....

 

Gerade in der heutigen Zeit sind die Beeinflussungen und Reize von außen so stark, dass es dir oft schwerfällt, die für dich richtigen Entscheidungen zu treffen und so deinen eigenen, ganz persönlichen Lebensweg zu gehen.

Mit Yoga lernst du, wahrhaftig bei dir anzukommen und für die Zeit der Yogapraxis durch die beständige Konzentration auf den Atem und die Asanas im Hier und Jetzt  zu sein.

Während dessen passiert etwas ganz Wundervolles - du bringst das Gedankenkarussell zum Anhalten und kannst loslassen in ein Gefühl der Entspannung hinein.

Durch Pranayama (Atemtechniken), Asana (Körperhaltungen), Balance-, Koordinationsübungen und Chanten schaffst du u.a. eine stärkere Verbindung zwischen der rechten und linken Gehirnhälfte. Entscheidungen werden nicht mehr einzig aus "Ratio" oder "Emotio" heraus getroffen - beide Qualitäten können in Entscheidungen miteinbezogen werden - und "aus Wissen kann Weisheit entstehen".

Auf körperlicher Ebene greift Yoga ganzheitlich in das Muskel- und Skelettsystem ein. Aufrichtung des Haltungsapparates, Verbesserung der Flexibilität und Kraft sowie der koordinativen Fähigkeiten sind Ergebnisse, die bereits, durch eine 1 x wöchentliche Praxis über ein Jahr hinweg, erzielt werden können.

 

Daran möchte ich gemeinsam mit dir arbeiten. Komm vorbei und mach deine eigene Erfahrung.

 

Die Kurse finden in Blöcken mit 12 aufeinanderfolgende Unterrichtsstunden a 90 Minuten statt und kosten 120,- Euro. Die Kurse finden fortlaufend statt. Jede Unterrichtseinheit kann zum Preis von 14,- Euro einzeln gebucht werden.

Einstieg jederzeit möglich!

 

Das Anhängen von verpassten Stunden an den Kurs ist nicht möglich.

Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.


Was passt zu Dir?

Hatha Yoga

Eine Reise durch die elementaren Grundlagen des Hatha-Yoga und darüber hinaus eine Reise zu deinem Körper. Mit Hilfe von Körper-, Atem- und Entspannungstechniken findest du die Möglichkeit von innen heraus positive Veränderungen zu bewirken.

Sanftes Yoga

Die von mir ausgesuchten Körperübungen mit sanften Dehnungen helfen Dir, Deine Mobilität wieder zu erlangen und zu erhalten. Atemübungen und tiefe Entspannung lassen Dich Deinen Körper bewusster erleben und helfen, Sorgen und Ängste loszulassen. Du erhältst neue Kraft und Lebensfreude für den Alltag.

Dynamisches Yoga

Erfahre Leichtigkeit, Lebendigkeit und Kraft unter Einbeziehung fließender Sequenzen und dem Ujjayi-Atem. Wir üben auch fordernde Asanas, deshalb solltest du über eine längere regelmäßige Yogapraxis verfügen.



Yoga 60+

Diese Art Yoga zu üben ist vor allem für Menschen ab 60 Jahren gedacht. Wenn wir älter werden wird es immer wichtiger, die Beweglichkeit zu erhalten und etwas für den Körper und das allgemeine Wohlbefinden zu tun.

Auch wenn du bereits Einschränkungen hast oder dich nach Krankheit schwach fühlst, ist es nie zu spät, mit Yoga zu beginnen.

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger, meditativer Yogastil, der keine Vorkenntnisse erfordert.